Schüco Türen ADS 50.NI

    Speziell für den Innenausbau wurde das ungedämmte Aluminium-System Schüco ADS 50.NI (Non Insulation) konzipiert. Die stabile Bauweise lässt trotz schmaler Ansichtsbreiten und einer sehr geringen Grundbautiefe von 50 mm selbst raumhohe Elemente zu. Selbstverständlich ist auch bei diesem System die volle Kompatibiltät zu den ungedämmten Schüco AWS Fensterserien gewährleistet.

    Die universelle Einsetzbarkeit der Schüco Tür ADS 50.NI zeugt von der ausgereiften Systemtechnik der hochentwickelten Aluminium-Türenserie. Neben Türkonstruktionen reichen die Einsatzmöglichkeiten von Trennwänden im Innenbereich bis hin zu Windfanganlagen und Empfangslogen.

Vorteile:

  • Durchgängige innere und äußere Gebäudegestaltung, da Ansichtsbreiten identisch mit denen der wärmegedämmten Fenstersysteme 
  • Optional als flächenbündiger Flügel
  • Sehr schmale Ansichten ab 70 mm
  • Glasstärken von 4 bis 32 mm einsetzbar 
  • Flügelgewicht bis 150 kg
  • Flache Schwellenlösungen für barrierefreies Bauen
  • Umfangreiche Öffnungsarten: 1- und 2-flüglige Türen nach innen und außen öffnend, Antipaniktüren, klemmfreie Türen, Pendelstulptüren, automatische Schiebeanlagen und Ganzglastüren 
  • In Abhängigkeit von den eingesetzten Beschlägen und Verglasungen erfüllen die Türen Anforderungen bis zur Sicherheitsklasse WK2 (RC2)
  • Hohe Kompatibilität mit zahlreichen Schüco Systemen.
ADS 50.NI

ADS 50.NI